Qualität ist ein Versprechen, das länger hält

Die LS Immobiliengruppe kann bereits auf  2 Jahrzehnte Berufserfahrung zurückblicken: seit 1991 hat sie rund 81 Wohnhäuser aus  der Jugendstil- und Gründerzeit saniert und über 850 exklusive Wohnungen geschaffen.

Alle Projekte aus dem Bereich denkmalgeschützter und historischer Immobilien wurden unter Einhaltung höchster Normen und Vorgaben umgesetzt. Die ausführenden Fachfirmen werden ausschließlich aus der Region beauftragt. Somit wird die Erhaltung von Handwerksbetrieben in der Region durch die LS Immobiliengruppe  gefördert. Durch Professionalität und Fachwissen erschafft LS zeitgemäßen Wohnraum mit Flair und Charme und läßt die denkmalgeschützten Bauwerke wieder in neuem Glanz erstrahlen.

Jedes Sanierungsprojekt wird sorgsam ausgesucht. Die Lage der Bauten ist zentral und in exklusiven Wohngegenden. Vor Beginn einer Sanierung werden speziell ausgewählte Bauingenieure und Architektenbüros für die zeitgemäße Wohnraumplanung beauftragt. Außerdem wird stehts auf die Umsetzung höchstmöglicher Energieeffizienz wert gelegt. Unabhängige Gutachter übernehmen die permanente Qualitätssicherung vor Ort und hochwertige langlebende Materialien runden die Objekte ab.

Mit Abschluss der Sanierung und dem Verkauf der Wohnung ist allerdings das Engagement für LS noch lange nicht beendet. Ein professionelles Objektmanagement unterstützt die Eigentümer der historischen Immobilien nach der Fertigstellung, damit das „Neue Leben“ durch die Menschen, die darin wohnen, beginnen kann.

Die Nähe zu unseren Immobilien ist uns wichtig, damit  spätere Generationen noch Freude an den historischen Baudenkmälern haben.“